Glück, Zufriedenheit, Dankbarkeit

In den letzten Monaten wurde ich oft gefragt ob wir den Schritt unser Leben komplett auf den Kopf zu stellen denn bereut hätten. Und ich gebe zu, es gab schon den einen oder anderen Abend an dem Georg und ich, nach einem anstrengenden Tag zusammengesessen sind und uns diese Frage selber gestellt haben.

Und mit einem Lächeln im Gesicht haben wir uns diese Frage gegenseitig mit NEIN beantwortet!
Es war ein großer Schritt das "alte" Leben in über 120 Kisten zu packen und an einem Wochenende komplett neu anzufangen. Es war ungewiß, wie es den Kindern dabei gehen würde. Neues Zuhause, neue Nchbarn, neue Schule, neuer Kindergarten, neue Freunde......
Der Sommer war unglaublich schön, ereignisreich und abenteuerlich. Der Sommer war aber auch genauso schnell vorbei. Der Schul- und Kindergartenstart ist gut gelungen, doch nach ein paar Wochen stellten sich die ersten "Probleme" ein. Für die Kinder war es eine unglaubliche Umstellung und dennoch haben sie es meisterhaft geschafft und kein einziges Mal an dem Umzug in die Steiermark gezweifelt!
Für uns Großen war und ist es viel viel Arbeit. Vor allem Georg hat nur das Wochenende, an dem er seine Ideen umsetzen kann. Ob Ställe für die Tiere zu bauen, oder Zäune aufzustellen, es gab bisher erst 2 Sonntage, an denen er nicht von Morgens bis Abend gearbeitet hat!
Und auch ich mußte meinen Alltag komplatt neu organisieren. Neben den Tätigkeiten als Unternehmerin muß das große Haus in Ordnung gehalten, die Tiere versorgt und der Haushalt erldigt werden. Die Kinder dürfen dabei nicht zu kurz kommen, die Freizeitaktivitäten müssen eingeteilt und geplant werden.

 

Und trotz all der zweifelsohne anstrengenden Arbeiten haben wir den Schritt nie bereut, kein einziges Mal, ganz im Gegenteil!
ES WAR DIE BESTE UND KLÜGSTE ENTSCHEIDUNG USERES BISHERIGEN LEBENS!
Knapp ein halbes Jahr ist seit diesem Schritt vergangen und wir haben schon so viele unglaublich schöne Momente hier erleben dürfen. Wir haben viele tolle Menschen und neue Freunde kennengelernt. Aber das Wichtigste ist, wir haben zu uns gefunden. Wir haben unseren Seelenfrieden bekommen, den wir uns so lange gewünscht haben!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Edith Bernhardt (Dienstag, 13 Juni 2017 16:39)

    Liebe G`schaiders!
    Euren Traum über facebook miterleben zu dürfen, macht unendlich viel Spaß, sehnsüchtig und bewundernd!!
    Ich wünsche Euch weiterhin das allerbeste, viiieeele weitere glückliche Momente, die nachdenkliche Stunden überwiegen!!
    Alles Gute für Euch, auch wenn mir die Kids, wie sie in der Früh am Kids&co lieb grüßend vorbeisausen, abgehen :-)!
    Ganz, ganz liebe Grüße!
    Edith