Heiligenblut - Hoamat - Durchatmen

Es gibt so Momente im Leben, da muss man nachdenken, durchatmen, einen freien Kopf bekommen.
Für solche Momente haben viele von uns einen "Kraftplatz", einen Ort, wo man seine Batterien wieder aufladen kann um weiter zu machen, neuen Mut und Kraft zu finden.
Die Berge sind ein sehr guter Ort um klar zu werden. 

Die Ruhe, die Einsamkeit, Natur und Fokus aufs Wesentliche, das tut gut!
Auch ich habe so einen Kraftplatz, wobei ich mir noch nicht ganz sicher bin ob es ausschließlich der Platz, oder einfach die Anwesenheit meiner Eltern ist.
Wie auch immer, Beides gibt mir Kraft.
Solche Momente dann mit seinen Kindern zu teilen, auch wenn sie es vielleicht noch nicht so verstehen, ist großartig.
2 Wanderungen haben wir gemeinsam gemacht, einmal zur Briccius Kapelle und einmal auf die Apriacher Almen.
Beides war wunderschön, ergreifend und kraftspendend.


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Franz Pechmann (Sonntag, 02 Juni 2019 22:56)

    Jedes Wort zu unterstreichen!! Und die Freude war groß!!!��